Die Zauberflöte

Kostüme by Lodenfrey

Tracht in alpenländischen Internaten ist nicht zwangsläufig gegeben, aber es kommt vor und auch nicht unbedingt selten. So wie wir beispielsweise das Landschulheim Schondorf mit Tracht ausgestattet haben, tun wir dies nun auch für ein weiteres Internat. Diesmal allerdings ein fiktives, nämlich das berühmte Mozart Internat in den österreichischen Alpen. Hier entdeckt ein 17 jähriger Schüler, der gerade aus London auf die prestigeträchtige Musikschule gekommen ist, ein geheimes Portal in die Welt von Mozarts Zauberflöte. 

Die moderne Leinwand-Adaption der beliebten Oper Mozarts findet unter der Regie von Florian Sigl statt und wird von Christopher Zwickler produziert. Außerdem steht Roland Emmerichs Centropolis Entertainment hinter dem Film und einige große und bekannte Namen tauchen im Cast auf. So übernehmen Opern- und Musikstars wie die französische Sopranistin Sabine Devieilhe, der französisch-mexikanische Tenor Rolando Villazón oder der US amerikanische Bass Morris Robinson Rollen in dem Musikfilm. 

Die Hauptcharaktere werden gespielt von Jack Wolfe, bekannt aus der Netflix Hit-Serie “The Witcher” und vom Londoner Nationaltheater als Tim Walker und Prinz Tamino, Iwan Rheon, der Bösewicht Ramsay Bolton aus “Game of Thrones” spielt den Vogelfänger Papageno und Asha Banks übernimmt die Rolle der Pamina. Außerdem zu sehen sein wird F. Murray Abraham, der einen Oscar gewann für seine Rolle in Amadeus, eine Biografie ausgerechnet über Wolfgang Amadeus Mozart. Er spielte hier die Rolle des Komponisten Antonio Salieri. Außerdem war er in Filmklassikern wie Inside LLewyn Davis, The Grand Budapest Hotel oder Finding Forrester zu sehen. Der Film- und vor Allem auch Theaterdarsteller übernimmt die Rolle des Rektors des Internats, Dr. Longbow.

Bei der tollen Besetzung sind wir schon sehr gespannt auf den Film und natürlich auch stolz darauf, Teil dieses Projekts zu sein. Denn die Jungen aus dem Internat sind allesamt in Lodenfrey gekleidet. Hosen, Westen und Janker stammen aus unserer Produktion. Mit der Kostümbildnerin Esther Amuser haben wir die Farben des Films, die Vorstellung der Regisseure und die Aspekte der Österreichischen Tracht in einem Outfit zusammenbringen können. Wie wir finden, sehr gelungen! Wir freuen uns schon bald auf die Premiere, Ende 2022 soll der Film dann in die deutschen Kinos kommen. 

Übrigens sollte der Film zu großen Teilen in Marokko gefilmt werden. Aufgrund der Pandemie wurde aber auf die Bavaria Filmstudios ausgewichen. Wir waren am Set und komplett erstaunt darüber, wie perfekt dort imitiert werden kann. Wäre es nicht Winter und dementsprechend kühl gewesen, hätte man denken können man wäre am Markt in Marrakesch. Weitere Drehorte sind Salzburg, London und die Kanarischen Inseln.
Allzuviel wollen wir hier allerdings gar nicht verraten, geht nächstes Jahr am besten selbst ins Kino, es wird sich lohnen! 

 

LODENFREY MENSWEAR
Daimlerstr. 25
85748 Garching bei Müncehn
info@lodenfrey.de
  • Instagram
  • Facebook