A celebration of Authenticity and Heritage.
Mit dem Eintritt der sechsten Generation in das Familienunternehmen starteten wir wieder mit modischen Outdoor-Kollektionen. Wir wollen die anhaltende Tradition der Marke ehren, die sich auf Eleganz und Stil konzentriert. Wir kreieren daher einen neuen Loden-Look, indem wir modische Schnitte mit dem hochwertigsten Loden kombinieren. Im Sommer setzen wir ebenfalls nur auf Naturmaterialien. Neben der Wolle kommt hier vor allem Leinen, Baumwolle und Seide zum Einsatz. 
 
Seit mehr als 170 Jahren schützen die Lodenmäntel von Lodenfrey die Menschen vor klirrender Kälte. Unsere Vorfahren forschten an einem wasserabweisenden Stoff, und verbesserten ihn über viele Jahre hinweg immer weiter. So wurde der Loden zum ersten und nun auch ältesten Funktionsmaterial. Basierend auf Schafwolle hat der Loden viele großartige Eigenschaften. Unser Ziel ist es, als sechste Generation der Familie, den Loden auf eine junge und moderne Art neu zu interpretieren. Wir feiern ein Revival und ehren die große Geschichte unserer Familie und unseres Unternehmens. Aus diesem Grund stellt die neue Kollektion Loden in den Vordergrund - und dreht sich um ikonische Produkte aus unserer fast 200 Jahre alten Geschichte. Das Motto unserer Arbeit ist: To inspire the generations to come.
 
DSCF6174.JPG

Antonia & Leo von Pfister: Die sechste Generation von Lodenfrey

IMG_0826.JPG

So wird's produziert

So nachhaltig wie möglich zu arbeiten ist unser Beitrag für die Gegenwart und soll zukünftige Generationen inspirieren.
Nachhaltigkeit und Rückverfolgbarkeit beginnen bereits in der Designphase.
Wir beziehen unsere Materialien aus Europa und mit Loden haben wir einen Stoff, der funktional ist - und ohne Kunstfasern oder Mikroplastik auskommt. Wir produzieren alle unsere Produkte in unserer eigenen Fabriken hier in Europa, um sichere Arbeitsbedingungen und faire Löhne zu garantieren.
Hier erfahrt ihr, wie und wo unsere Produkte hergestellt werden.